Sie befinden sich hier

Die Freiwillige Feuerwehr Potsdam-Bornstedt auf Facebook
Die Freiwillige Feuerwehr Potsdam-Bornstedt auf twitter
Wir suchen Dich!

Inhalt

+++  CORONA   +++
Bis auf Weiteres keine Treffen und keine Besuche in unserer Wache!
Ausbildung findet ausschließlich Online statt!

Helfen Sie mit, eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern!

⇒ Abstand halten!
⇒ Hygiene beachten!
⇒ Medizinische Maske (Mund-Nase-Bedeckung) tragen!
⇒ Regelmäßig Lüften!

Die Freiwillige Feuerwehr Potsdam-Bornstedt informiert

Ausbildung & Neuigkeiten

 

Gruppenbild vor einem Löschfahrzeug

Sie können jederzeit bei unserer Freiwilligen Feuerwehr mitmachen. Melden Sie sich bitte per E-Mail. Wegen der aktuellen Corona-Entwicklung sind Besuche unserer Wache bis auf Weiteres leider nicht möglich!

Jeden
Dienstag
Bild mit Link zur Freiwilligen Feuerwehr Bornstedt Freiwillige Feuerwehr
18:30 Uhr
Ausbildung ist bei uns jeden Dienstag Abend.
Sie findet auf Grund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Vorschriften bis auf Weiteres ausschließlich Online statt.
 Unsere letzten Einsätze
19.03.202108:23 UhrGrund unserer Alarmierung war eine gemeldete Rauchentwicklung aus dem Dach eines Einkaufmarktes in der Zeppelinstraße. Der vermeintliche Brand stellte sich als Dunst aus einem Backautomat heraus, sodass wir den Einsatz während der Anfahrt abbrechen konnten. Fahrzeug: LF 10. Einsatzkräfte: 3.
11.03.202118:20 UhrDer letzte Einsatz des heutigen Tages führte uns in die Beethovenstraße im Stadtteil „Am Stern“. Hier war ein Baum auf einem Grundstück entwurzelt und lehnte in einem anderen Baum. Da keine akute Gefährdung für Personen oder größere Sachwerte bestanden, wurden wir auch an dieser Einsatzstelle nicht tätig. Fahrzeug: LF 10. Einsatzkräfte: 4.
11.03.202117:47 UhrWir wurden in den Ahornweg zu einem weiteren Baum alarmiert, welcher auf einen PKW gestürzt war. Am Einsatzort war bereits die Freiwillige Feuerwehr aus Groß Glienicke tätig, so dass wir wieder zur Wache zurückkehren konnten. Fahrzeug: TLF 16/25. Einsatzkräfte: 6.
11.03.202117:38 UhrAn der Michendorfer Chaussee stürzte ein Baum auf ein am Straßenrand geparktes Polizeifahrzeug. Wir hoben den Baum mit drei Einsatzkräften vom Fahrzeug und zerkleinerten diesen anschließend mit der Motorkettensäge, um die Zufahrt zum anliegenden Grundstück wieder zu gewährleisten. Fahrzeug: LF 10. Einsatzkräfte: 4.

Kontextspalte