Sie befinden sich hier

Die Freiwillige Feuerwehr Potsdam-Bornstedt auf Facebook
Die Freiwillige Feuerwehr Potsdam-Bornstedt auf twitter
Die Freiwillige Feuerwehr Potsdam-Bornstedt auf Instagram
Wir suchen Dich!

Inhalt

+++  CORONA-PROPHYLAXE   +++

Bis auf Weiteres sind leider keine Besuche in unserer Wache möglich!

Helfen Sie mit, eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern!

⇒ Abstand halten!
⇒ Hygiene beachten!
⇒ Medizinische Maske (Mund-Nase-Bedeckung) tragen!
⇒ Regelmäßig Lüften!

Die Freiwillige Feuerwehr Potsdam-Bornstedt informiert

Ausbildung & Neuigkeiten

Gruppenbild vor einem Löschfahrzeug

Sie können jederzeit bei unserer Freiwilligen Feuerwehr mitmachen. Melden Sie sich bitte per E-Mail oder kommen Sie zu Beginn eines unserer Aubildungstage vorbei.

Jeden
Dienstag
Bild mit Link zur Freiwilligen Feuerwehr Bornstedt Freiwillige Feuerwehr
18:30 Uhr
Ausbildung ist bei uns jeden Dienstag Abend. Dabei gelten die jeweils aktuellen Hygiene-Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie.
Jeden
Samstag während der Schulzeit
Piktogramm: JugendfeuerwehrJugendfeuerwehr
09:00 Uhr
Außerhalb der Schulferien findet jeden Samstag die Ausbildung unserer Jugendfeuerwehr statt. Auch dabei gelten die jeweils aktuellen Hygiene-Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie.
 Unsere letzten Einsätze
19.05.202214:12 UhrUm den Grundschutz unserer Stadt sicherzustellen, besetzten wir unsere Wache, da die Berufsfeuerwehr in mehrern parallelen Einstätzen gebunden war.
15.05.202205:26 UhrDer Brand eines Carports Am Krongut in Bornstedt war in den heutigen Morgenstunden durch die Rauchausbreitung weit über die Stadt sichtbar. Der Brand konnte durch Kräfte der Berufsfeuerwehr schnell gelöscht werden. Wir hielten uns während der Löschmaßnahmen an der Einsatzstelle im Bereitstellungsraum auf. Fahrzeug: LF 10. Einsatzkräfte: 4.
07.05.202200:07 UhrEine gemeldete Rauchentwicklung und ausgelöste Heimrauchmelder waren Grund unserer nächtlichen Alarmierung in die Hoffbauerstraße. Da es sich um angebranntes Essen handelte, mussten wir nicht tätig werden. Fahrzeug: LF 10. Einsatzkräfte: 4.
01.05.202205:06 UhrIn den frühen Morgenstunden wurden wir zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Bus auf der Kreuzung Amundsen-/Potsdamer Str. alarmiert. Eine Person wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Wir selbst mussten am Einsatzort nicht tätig werden. Fahrzeug:  LF 10. Einsatzkräfte: 3.

Kontextspalte