Sie befinden sich hier

Inhalt

Die Freiwillige Feuerwehr Sulzbach/Saar.

Fahnenträger der Freiwilligen Feuerwehren Bornstedt und Sulzbach Neben den freundschaftlichen Beziehungen zur Potsdamer Berufsfeuerwehr und anderen regionalen Wehren verbindet uns eine enge partnerschaftliche Beziehung zur Freiwilligen Feuerwehr Sulzbach im Saarland.

Begonnen hat diese Partnerschaft am 07. Juli 1994, als die Jugendfeuerwehr des Ortsteiles Neuweiler unserer seit einem Jahr offiziell bestehenden Jugendfeuerwehr in Bornstedt einen Besuch abstattete.

Bereits im August 1995 wurde ein gemeinsames Zeltlager der Jugendfeuerwehren der Stadt Sulzbach/Saar und der Bornstedter Feuerwehr im Sulzbacher Stadtteil Altenwald durchgeführt. Ein Jahr später nahm eine Gruppe der Bornstedter Wehr an der Jahreshauptübung in Neuweiler teil. 2001 wurde ein gemeinsames Zeltlager in der ehemaligen Touristenstation Bergholz-Rehbrücke durchgeführt. Weitere gegenseitige Besuche folgten in den nächsten Jahren.

Höhepunkt war im Jahr 2002 die Unterzeichnung einer Partnerschaftsurkunde zwischen den Freiwilligen Feuerwehren Sulzbach/Saar und Potsdam Bornstedt anlässlich der 125-Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr Sulzbach.

2005 gab es drei weitere Höhepunkte unserer partnerschaftlichen Beziehungen: Im Juli fuhr unsere Jugendwehr nach Sulzbach-Neuweiler zum gemeinsamen Zeltlager. Im August weilte eine Delegation der Freiwilligen Feuerwehr Bornstedt und Mitglieder des Bornstedter Feuerwehrvereins anlässlich der Fahrzeugweihe eines LF 8/10 bei der Freiwilligen Feuerwehr Neuweiler. Im September waren dann wiederum 35 Saarländer in Potsdam Bornstedt zu Gast.

Kontextspalte